Fashion Must Haves: #1 Das kleine Schwarze

Fashion Must Have: Little Black Dress

Das „kleine Schwarze“ (kurz: LBD) gehört einfach in jeden Kleiderschrank! Es sieht nicht nur elegant aus, sondern das Little Black Dress (engl. Version) kann bereits auf eine jahrzehntelange Erfolgsgeschickte zurückblicken. So erkannte das Modemagazin Vogue bereits im Jahr 1926 das Must Have und kommentierte den Entwurf eines schwarzen Etuikleides von Coco Channel mit den folgenden Worten:

Dieses schlichte Kleid wird eine Art von Uniform für alle Frauen mit Geschmack werden.

Vogue

Das zeitlos geschnittene Kleid gilt als absoluter Klassiker in der Damenmode und kann zu jedem Anlass getragen werden. Das Allround Kleid ist eine absolute Ikone. Falls du mal nicht wissen solltest, was du tragen möchtest, triffst du mit dem LBD immer ins Schwarze – ob bei einer Firmenfeier, einem Geburtstag, zu Weihnachten oder im Alltag. Das kleine Schwarze lässt sich lässig, rockig, trendy, verspielt und sexy kombinieren.

LBD in jeder Saison

Egal ob kurz-oder langärmelig, rückenfrei, mit tiefem Ausschnitt, transparent, aus Samt oder enganliegend – das kleine Schwarze bietet für jede Frau den perfekten Schnitt. Ich bevorzuge den Klassiker momentan mit langen Ärmeln und etwas luftiger. Dazu lässt sich dann optimal ein Gürtel kombinieren, der die Taille betont.

Ich hoffe, dass ich mit diesem Post das kleine Schwarze wieder auf deinen Radar holen konnte, und dass du dich wieder neu in den Klassiker verliebst. Mit diesem Blogpost starte ich meine Serie „Fashion Must Haves“. Ich stelle dir Kleidungsstücke vor, die in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen.

Zu welchen Anlässen trägst du das kleine Schwarze?

*Affiliate Links

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.